Ägypten Empfehlungen

Ein Reisepass mit einer Gültigkeitsdauer von mindestens sechs Monaten ist unerlässlich. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen bei der Ankunft in Ägypten, ein Visum am Flughafen zu beantragen. Sie müssen die Einreisekarten ausfüllen, die das Personal der Fluggesellschaft während des Fluges vor Ankunft am Zielort zur Verfügung stellt. Vergessen Sie nicht, Ihren Reisepass am Ende Ihres Aufenthalts in jedem Hotel und jeder Kreuzfahrt abzuholen.

Die offizielle Währung in Ägypten ist das ägyptische Pfund. Der ungefähre Wert eines Euro beträgt 7,70 L.E. Der Preis variiert jedoch ständig. Die Euros werden in allen ägyptischen Banken akzeptiert, sie können auch US-Dollar (USD) annehmen. Die Verwendung von Kreditkarten ist in fast allen Geschäften und Hotels sowie bei einigen Kreuzfahrten üblich.

Auf Arabisch heißt es “Backchich” und wir werden dieses Wort jederzeit hören, da sie ständig danach fragen und aus irgendeinem Grund: Öffnen Sie die Tür eines Taxis oder begleiten Sie uns zu einem vermeintlich abgelegenen und unbekannten Monument. Trinkgelder in Hotels und Kreuzfahrten sind nicht enthalten, da sie häufig angefordert werden.

Um die Realisierung vieler zusätzlicher Dienstleistungen zu erleichtern, die die Gruppe an allen Reisetagen nutzen wird, sammeln wir einen Betrag von 45,00 Euro pro Person für Trinkgelder, die sich zum Zeitpunkt der Ankunft in Ägypten treffen werden. Dieser Fonds enthält Tipps für: Träger auf Flughäfen in Kairo, Luxor und Assuan; Träger in Kairo und Luxor Hotels; Pagen und Kellner in Kairo und Luxor Hotels; Busfahrer in Kairo, Luxor, Assuan und Abu Simbel; Wachen und Polizei in allen besuchten Monumenten; Restaurants in Kairo; Feluccas in Assuan; Boote auf der Insel Philae; Träger in den Häfen von Luxor und Assuan beim Ein- und Aussteigen von der Kreuzfahrt; Zimmerservice während der Kreuzfahrt; Offiziere, Maschinisten, Kellner, Köche, Angestellte an der Rezeption, Musiker und Generalstab des Schiffes und alles, was nötig ist.

Durch das Sammeln dieses Fonds werden alle Beteiligten in dieser Angelegenheit außer Acht gelassen, die Kosten gesenkt, die Wartezeit verkürzt und die ständige Verpflichtung vermieden, Geld in kleinen Rechnungen für alle Gelegenheiten zu tragen, bei denen Sie die vielen erforderlichen Tipps geben müssen. In diesen 45 Euro ist nicht das Trinkgeld für den lokalen Führer von Hispanic Hala enthalten, der uns täglich begleitet. Dieser Tipp ist freiwillig und wird nur empfohlen, wenn wir mit der erhaltenen Dienstleistung zufrieden sind. Es wird auf rund 10 Euro pro Person geschätzt.

Die zwei Hauptreligionen Ägyptens sind das koptische Christentum und der Islam, aber fast alle Religionen jüdisch-christlicher Herkunft sind vertreten. Die zahlreichste religiöse Gruppe ist der Islam. Die islamische Religion wurde im Jahr 609 in Mekka von Muhammad gegründet.

Die Amtssprache ist Arabisch. Es gibt zwei, den Kult und die Straße. Die zweite Sprache ist Englisch und praktisch jeder spricht es. Es ist relativ einfach, Leute zu finden, die in Geschäften kastilisch sprechen.

Die Freigepäckmenge beträgt zwanzig Kilogramm und für jede Übergabe wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Innerhalb des Flugzeugs ist nur eine Handtasche oder ein kleiner Koffer erlaubt. Für den Verlust oder die Beschädigung von Gepäck während des Fluges sind ausschließlich die Fluggesellschaften verantwortlich und müssen beim Aussteigen aus dem Flugzeug am Flughafen angemeldet werden. Um verlorenes Gepäck zurückerhalten oder Entschädigung von der Versicherungsgesellschaft erhalten zu können, ist es unbedingt erforderlich, das Originalflugticket und die Gepäckausgabe vorzulegen. Die Verwendung von Ausweiskarten wird dringend empfohlen.

Besonders im Sommer muss man sehr bequeme und leichte Kleidung tragen, vorzugsweise Baumwolle. Hosen, Hemden und leichte Kleider. Das Schuhwerk muss kräftig aber frisch sein, sehr bequem. Bei den Kreuzfahrtessen kleiden Sie sich formeller, aber Sie brauchen kein Etikett. Vergessen Sie nicht einen Pullover oder eine Jacke für die Nächte, die sehr cool sein können. Der Badeanzug und die Sonnenbrille sind ebenfalls nützlich. Übertreiben Sie jedoch nicht zu viel Gepäck, da die Kabinen der Motorschiffe kleiner als Hotelzimmer sind und zu viele Koffer beladen werden. Ein Hut oder Hut ist für Besuche von Monumenten, vor allem im Süden, während der Kreuzfahrt unerlässlich.

In Ägypten können Sie prächtige Handarbeiten kaufen, unter denen die handverzierten Papyri mit ägyptischen Motiven hervorstechen. Man muss vorsichtig sein mit den Imitationen, hergestellt in Palmblatt und Siebdruck, und das ist normalerweise viel billiger.
Eine der berühmtesten Einkäufe, die in Ägypten getätigt werden können, ist natürlich der prächtige Goldschmuck. Diese müssen an garantierten Orten erfolgen, damit das Gold eine Mindestqualität von 18 Karat hat. Sie können auch Alabaster zu einem guten Preis kaufen, Seide, Leinen, geblasenes Glas, geschnitztes Holz, Teppiche …

In Ägypten können Sie jedes fotografische Material kaufen, das Sie benötigen, aber es ist immer vorzuziehen, aus Spanien alles mitzubringen, von dem Sie denken, dass Sie es brauchen, und ein bisschen mehr, denn in Ägypten ist es viel teurer.

Ägypten ist ein Land mit einer reichen Gastronomie. Wir empfehlen die folgenden Gerichte: Mojoleya (Gemüsesuppe, gekocht in Fleischbrühe oder Hähnchen mit Pfeffer, Knoblauch und Reis), Kebah (gebratenes Lammfleisch am Spieß), Kofta (gegrillte Lammfleischbällchen) und Fatta (gekochtes Fleisch mit Reis und Brot).
Alkoholische Getränke sind vom Islam verboten und für Europäer sehr teuer. Das beste ägyptische Bier ist Stella, und eine halbe Liter Flasche kann bis zu 40 Pfund kosten. Andere alkoholische Getränke wie Champagner können unangemessen hohe Preise erzielen. Wir empfehlen Ihnen, die Menge zu überprüfen, bevor Sie ein alkoholisches Getränk anfordern. Die Getränke sind niemals in den Restaurants oder während der Kreuzfahrt enthalten.

Es ist ratsam, vom Hotelzimmer aus telefonisch anzurufen, obwohl es etwas teuer ist. Sie können auch Prepaid-Karten für Mobiltelefone kaufen.
In Ägypten können Sie aus Spanien mitgebrachte Mobiltelefone benutzen. Vor der Reise ist es ratsam, vom Telefongesellschaft Informationen einzuholen, die wir über den internationalen Mobilfunkdienst angestellt haben. Unsere Guides sind immer mit Mobiltelefonen ausgestattet, die jederzeit den Standort aller Personen in der Gruppe ermöglichen.

Wenn Sie Postkarten nach Spanien senden möchten, sollten Sie die Hotels am besten erhalten.

Für eine Reise nach Ägypten ist keine Impfung erforderlich, obwohl bestimmte Vorsichtsmaßnahmen zu beachten sind, insbesondere bei Wasser, ungeschältem Obst und rohem Gemüse. Trinken Sie kein Leitungswasser, für das unser Körper nicht verwendet wird, sondern nur Wasser in Flaschen. Vergessen Sie nicht das persönliche Set. Es ist auch ratsam, ein Produkt gegen Darmstörungen aufzunehmen, die, wenn vorhanden, normalerweise mild sind und innerhalb kurzer Zeit verschwinden. Anti-Mücken-Lotion und Sonnenschutz nicht vergessen.

Üblicherweise gibt es keine übertriebenen Probleme bei Diebstahl oder Verbrechen. Alle Hotels verfügen über einen Safe, falls sie wertvolle Gegenstände deponieren möchten. Es gibt eine Touristenpolizei, die informiert und hilft, falls etwas passiert.

Die am meisten empfohlenen öffentlichen Verkehrsmittel in Kairo sind Taxis. Sie müssen den Preis im Voraus festlegen, und eine Fahrt von etwa fünfzehn Minuten sollte 20 Pfund nicht überschreiten. Die teuersten Preise sind für die Pyramiden von Gizeh bestimmt und kosten normalerweise etwa fünfzig Pfund.

Der Strom ist abwechselnd, 220 V und 110 V, je nachdem, wie modern die Installation ist, obwohl sie in den Hotels normalerweise 220 V betragen.

An der Nordküste herrscht Mittelmeerklima mit durchschnittlich 18 mm Niederschlag. Dieses Klima wird entlang des Nildeltas aufrechterhalten: Kairo und Südägypten liegen in der trockensten Gegend, in der es kaum regnet. Die Nächte sind kühl und die Tage sind sehr heiß. In den letzten Jahren ist die Luftfeuchtigkeit in Kairo stark angestiegen, und Sommernächte können etwas unangenehm sein.